Was baumelt denn da?!

Wer aufmerksam durch die Welt läuft, hat sie sicherlich schon bemerkt: diesen Sommer hängen sich die bunten, verspielten Quasten und Pompons an allen möglichen Kleidungs- und Schmuckstücken mit dran!

Von Taschen angefangen, über Tuniken, Tücher, Ohrringe und Mala Ketten bis zur verspielten Sandale, sind die kleinen, hübschen Dinge aus Wolle, Leder oder Garn diese Saison einfach überall und erobern im Sturm die gesamte Mode-Szene!

Im Handumdrehen peppen sie jedes Outfit auf und versprühen jede Menge gute Laune, Farbe, Leichtigkeit und Unbeschwertheit! Wir finden sie einfach genial – ein bisschen Boho Style im Kleiderschrank oder im Schmuckkästchen – das ist genau das, was wir im Sommer so lieben!

Und das Schöne daran – es gibt nichts Einfacheres, als die Quasten selber zu machen!

Wir zeigen dir, wie es geht! Ran an die Garne!

Schneide aus festem Karton ein Teil zu, das so lang ist, wie die gewünschte Länge der Quasten.

Markiere auf beiden Seiten des Kartons die Hälfte der Länge und wickle den Karton mit Garn um.

Sollen die Quasten am oberen Ende eine Schlaufe erhalten, forme zunächst aus passendem Garn eine Schlaufe. Knote die Enden der Schlaufe in Höhe der markierten Linie um den Strang. Wenn du keine Schlaufe brauchst, knote einfach ein passendes Stück Garn in Höhe der Markierung.

Schneide den Strang auf der anderen Seite des Kartons in Höhe der Mittelmarkierung durch.

Binde den Strang mit farblich passendem oder auch kontrastfarbenem Garn knapp unterhalb der Aufhängung ab. Verknote die Enden des Garns und stütze die Quaste noch eventuell auf eine einheitliche Länge.

Genieße die schöne Sommerzeit und erfreue dich über liebevolle Kleinigkeiten!

Eine Mala Kette kannst du übrigens auch selber ganz einfach machen: auf dem wunderschönen Blog von EVA haben wir eine schöne, verständliche Anleitung gefunden – unbedingt HIER reinklicken! Vielen, lieben Dank Eva!

Du benötigst noch ein paar weitere Farben?
Hier wirst du Fündig: Ran an die Garne!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s