Sulky Adventskalender 2018: Türchen #6
6a Tischläufer.jpg

Material

  • 1 Spule SULKY® COTTON PETITES 12 in Weiß (Farbe 1001)
  • Je 1 Spule SULKY® COTTON 30 in Rot und Cremefarben (Farbe 1147 und 1071)
  • 10 x 20 cm SULKY® THERMOFIX
  • 0,10 m Bastelfilz in Rot (Mütze)
  • 0,10 m Bastelfilz in Cremefarben (Körper)
  • 1 Geschirrhandtuch in Schwarz-Weiß gemustert
  • 1 kleinen Knopf in Gold

So wird´s gemacht
Für die Applikation übertrage die Vorlagen (1-mal Körper, 1-mal Mütze, 2-mal Arme gegengleich) auf Thermofix und schneide sie großzügig aus. Bügle die Zuschnitte auf die Rückseite des Filz in der entsprechenden Farbe. Decke Thermofix beim Bügeln mit Backpapier ab.
Nach dem Erkalten kannst du das Backpapier abziehen und die einzelnen Teile exakt auf der Außenlinie ausschneiden. Arrangiere den Körper und die Arme mit der beschichteten Seite nach unten ca. 10 cm von der unteren Kante entfernt auf die Vorderseite des Geschirr-Handtuchs. Bügel die Motive auf und decke beim Bügeln den Filz mit Backpapier ab.
Fädle Cotton 30 in Cremefarben als Ober- und Unterfaden ein. Umrunde die Motive mit einem Applikationsstich. Ziehe die Fäden auf die Rückseite und verknote sie dort.
Für den Bart einen Kartonstreifen ca. 4 cm breit schneiden und mit Cotton 12 fest umwickeln. Die Fäden zusammenknoten, die Quaste unten aufschneiden und auflockern. Lege die Fäden als Bart an die Oberkante des Körpers an.
Die Mütze genau wie den Körper aufbügeln und applizieren. Den Knopf als Nase aufnähen.

PDF zum Downloaden
Tischläufer “Kleiner Wichtel”

 

© copyright Gunold GmbH

Kommentar verfassen