Sulky Adventskalender 2018: Türchen #17
17a Geschirrtuch.jpg

Material

  • 1 Spule SULKY® POLY FLASH in Silber (Farb-Nr. 87009)
  • 0,15 m SULKY® THERMOFIX
  • 0,50 m SULKY® TOTALLY STABLE
  • 0,15 m Stoff in Weiß (Applikation)
  • 0,70 m Schrägband in Weiß
  • 1 Geschirrtuch in Grau gemustert
  • Vorlage in pdf enthalten

So wird´s gemacht
Für die Applikation übertrage die Vorlagen (1-mal Elch, 7-mal Stern) auf Thermofix und schneide sie großzügig aus. Bügle die Zuschnitte auf die Rückseite des weißen Stoffs. Decke Thermofix beim Bügeln mit Backpapier ab.
Nach dem Erkalten kannst du das Backpapier abziehen und den Elch und die Sterne exakt auf der Außenlinie ausschneiden. Arrangiere den Elch mit der beschichteten Seite nach unten ca. 4 cm von der unteren Kante entfernt auf die Vorderseite des Geschirr-Handtuchs und die Sterne darüber (siehe Foto). Bügel die Motive auf und auf die Rückseite im Bereich der Applikation Totally Stable für einen besseren Transport des Stoffes.
Fädle Poly Flash als Oberfaden ein und hellgraues Nähgarn als Unterfaden. Umrunde die Motive knappkantig mit einem Geradstich (Stichlänge 1,5). Ziehe die Fäden auf die Rückseite und verknote sie dort.
Für die Einfassung der unteren Kante schneidest du den Saum ab und nähst das weiße Schrägband um die offene Stoffkante herum. Zum Annähen verwendest du Poly Flash und einen 3-fach Geradstich. Auf diese Weise wird die silberne Linie schön deutlich sichtbar.
Tipp
Falls dir der Aufhänger des Handtuchs nicht so gut gefällt, kannst du aus einem Stück Schrägband einen neuen nähen. Mit einem 3-fach Geradstich und Poly Flash wird auch der Aufhänger zu einem Blickfang.

PDF zum Downloaden
Geschirrtuch mit Applikation

© copyright Gunold GmbH


DIE NEUHEIT – SULKY POLY FLASH

Poly Flash_Blogbeitragsbild schmal

Mehr Erfahren >>

 

Kommentar verfassen