Fasching ist die Zeit des Jahres, in der Leichtigkeit und Lebensfreude ganz groß geschrieben werden. Die Menschen feiern ausgelassen und genießen ein paar tolle Tage mit lauter Musik, fröhlichem Gesang, fantasievollen Kostümen und bunten Masken.

Was ist eigentlich Leichtigkeit und was steckt hinter dem Wunsch nach mehr Leichtigkeit im Leben?
Die Definition von Leichtigkeit ist – leicht. Leichtigkeit, das hat auch etwas von beschwingt sein und von Mühelosigkeit. Mit Leichtigkeit kannst du deinen Blick auf das Gute und Positive im Leben richten und auch mal 5 gerade sein lassen.
Leichtigkeit, das ist das Gegenteil von Schwermut, aber auch ganz weit weg von Perfektion und Leistungsdruck. Menschen, die über eine gewisse Leichtigkeit verfügen, gehen oft unbekümmert durch ihr Leben und nehmen die Höhen und Tiefen gelassen hin. Andere Menschen verfügen über mehr Tiefgang und Schwere, damit gehen sie den Dingen auf dem Grund.

Zum Leben gehört beides, Leichtigkeit und Tiefgang. Aber zum Fasching, da gehören nun mal die Leichtigkeit und die Lebensfreude. Um den Rest kümmern wir uns dann wieder später, wenn die fröhlichen Tage vorbei sind.


Kostenlose Anleitung


Du willst mehr Leichtigkeit bei deinen DIY-Projekten? Dann schau doch mal im Shop bei TEAR EASY vorbei. TEAR EASY ist leicht und weich und eignet sich wunderbar als Stabilisator bei deinen Stickereien und Applikationen. Und wenn dein neues Projekt fertig gestellt ist, kannst du mit Leichtigkeit TEAR EASY ausreißen.


SULKY® TEAR EASY – Stabilisator

Kommentar verfassen