Hallo Februar! Hallo ihr Lieben und Verliebten!

Dieser Monat steht im Zeichen der Liebe! Am 14. Februar ist es wieder soweit: die Verliebten haben ihren ganz besonderen Tag: Tag der Liebeserklärungen, den kleinen und großen Überraschungen und den harmonischen Stunden zu zweit.

Für ein traumhaft schönes und unvergessliches Fest sind herzallerliebste Dekorationen zu Hause ein Muss! An diesem Tag dürfen vor allem Herzen natürlich nicht fehlen! Heute zeigen wir euch eine schöne Dekoidee, die auch über den Valentinstag hinaus hübsch aussieht.

Lasst euch von unseren Geschenk- und Deko-Ideen zum Selbarmachen im Februar inspirieren!

Herziges Mobile

herzmobile-klein

Für dieses Projekt haben wir folgendes Sulky Produkt verwendet:

SULKY THERMOFIX

Thermofix ist eine beidseitig beschichtete Thermofolie zum Aufbügeln und dauerhaften Fixieren von zwei Stoffen und eignet sich zum Beispiel hervorragend für Applikationen.

So wird Thermofix richtig angewendet:

Die Vorlage mit einem weichen Bleistift oder Kugelschreiber auf Thermofix übertragen.

Grob ausschneiden. Das ausgeschnittene Motiv mit der rauen Seite auf die linke Stoffseite des Applikationsstoffes legen (Bügeleiseneinstellung: 3 Punkte), mit dem Backpapier abdecken und 10-15 Sekunden fest anpressen.

Das Motiv exakt ausschneiden…

…und mit der darunter erscheinende Klebeseite auf Trägerstoff legen und wieder mit dem heißen Bügeleisen fest aufbügeln. Nach dem Aufbügeln des Motivs leicht abkühlen lassen. Die offenen Stoffkanten mit einem Zickzack-Stich übernähen.

Herziges Mobile Materialangaben:

Thermofix
Stoffreste in verschiedenen Rottönen
Bastelfilz in Weiß
Bändchen in Rot/Weiß kariert als Aufhänger
Kranz aus Metall oder Weidengeflecht
Verschiedene Perlen und Pailletten in Rot und Weiß

Perlonfaden 0,15 mm dick

So wird`s gemacht:

Übertrage die Vorlagen auf Thermofix und bügle es mit Hilfe von Backpapier auf die Rückseiten der jeweiligen Stoffe. Schneide die Teile genau aus und bügle sie auf den Bastelfilz. Den Filz um die Herzen etwa 2 mm größer ausschneiden. Bügle auf die Filzrückseite ebenfalls ein Herz.

An die obere Herzspitze nähst du einen Perlonfaden und fädelst dabei verschiedene Perlen und Pailletten mit auf. Die Herzen knotest du in verschiedene Höhen an dem Kranz an.
Zum Aufhängen des Kranzes bindest du das karierte Bändchen über Kreuz an. In die Mitte knotest du noch ein schönes Herz fest.♥


Die vollständige Anleitung samt Vorlagen im PDF Format kannst du HIER herunterladen.

Hat dir diese Idee gefallen oder hast du vielleicht noch ganz andere Vorschläge, wofür man Sulky Thermofix noch verwenden kann?

Hinterlasse uns und den anderen Lesern einen Kommentar unter diesem Beitrag!

Alle Sulky Produkte sind ab sofort im SULKY ONLINE SHOP  erhältlich!

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s