Sulky Adventskalender 2018: Türchen #10
10a Geschenkbeutel.jpg

Material

  • 1 Spule SULKY® HOLOSHIMMER in Silber (Farb-Nr. 6001)
  • 8 x 8 cm SULKY® THERMOFIX
  • 0,25 m Stoff in Grau-Weiß gestreift (Beutel mit Applikation)
  • 0,20 m Stoff in Rosa gemustert (Beutel ohne Applikation)
  • Stoffreste in Rosenholzfür die Applikation
  • 2 m dünne Kordel in Silber
  • Vorlage in pdf enthalten

Zuschneiden
Grau-Weiß gestreift 25 x 19,5 cm größerer Beutel
Rosa gemustert 21 x 17 cm kleinerer Beutel
Versäubere die Zuschnitte ringherum mit einem Zick-Zack-Stich

So wird´s gemacht
Nähen
Für den Beutel in Grau-Weiß mit dem applizierten Stern übertrage die Vorlage auf Thermofix und schneide sie großzügig aus.
Bügle den Zuschnitt auf die Rückseite des rosenholz-farbenen Stoffrestes. Decke Thermofix beim Bügeln mit Backpapier ab. Nach dem Erkalten kannst du das Backpapier abziehen und den Stern exakt auf der Außenlinie ausschneiden.
Bügel den gestreiften Stoff quer zur Hälfte. Auf diese Weise kannst du besser die Position bestimmen, die der Stern erhalten soll. Bügel den Stern ca. 4 cm von der unteren Kante aus beginnend auf. Berücksichtige auch an der Seitennaht die spätere Nahtzugabe.
Fädle Holoshimmer als Oberfaden ein und weißes Nähgarn oder Bobbin in Weiß als Unterfaden. Umrunde den Stern knappkantig mit einem Geradstich (Stichlänge 1,5). Ziehe die Fäden auf die Rückseite und verknote sie dort.

Für den Tunnel bügelst du entlang der Oberkante 3,5 cm Stoff auf die linke Seite. Im Abstand von 2 und von 3 cm zur oberen Kante nähst du eine Linie mit einem 3-fach-Geradstich und Holoshimmer als Oberfaden.
Lege den Stoff quer (entlang der gebügelten Linie) rechts auf rechts zur Hälfte. Schließe die seitliche und die untere Naht. Wende den Beutel und bügle noch mal gut.
Von der Kordel schneidest du 2 Abschnitte von jeweils 50 cm Länge zu. Mache kleine Einschnitte in den Tunnel, jeweils rechts und links der Seite und auch auf Vorder- und Rückseite, sodass du insgesamt 4 kleine Einschnitte erhältst.
Fädle die Kordel mit Hilfe einer kleinen Sicherheitsnadel oder dickeren Sticknadel durch die beiden Tunnel. Die Kordelenden hängen einmal an der rechten und einmal an der linken Seite aus der Tunnelöffnung heraus. Nun kannst du die Enden der Kordel verknoten.

Den kleinen Beutel in Rosa nähst du ebenso, allerdings ohne Applikation.

PDF zum Downloaden
Geschenkbeutel

© copyright Gunold GmbH

 

Kommentar verfassen