Der allerschönste Tag im Leben der Ina Ideenreich war Freitag, der 4-te März.
Gerade als ihre Schicht in der Bäckerei „Zum goldenen Butterhörnchen“ zu Ende ging, bremste mit quietschenden Reifen vor dem Laden ein weißer Kastenwagen mit einer auffälliger Schrift „Reparaturen aller Art“.

Ihr Herz ist stehen geblieben.
Ein junger Mann mit blauer Latzhose sprang aus dem Auto heraus und winkte schon von Weitem mit einem riesigen Rosenstrauß.
Die Tür ging auf. Ina schaute genauer zu. Das war nicht der Valentin!
„Frau Ideenreich?“ fragte der Handwerker.
„Ich bin Henry, Valentin ’s Arbeitskollege. Ich soll Ihnen etwas von ihm übergeben“ sagte er und reichte der Ina den größten Blumenstrauß, den sie je gesehen habe.
In der Bäckerei herrschte Stille. Die Kunden mochten Ina und die Szene, die sich gerade vor ihren Augen abgespielt hat, war absolut filmreif, romantisch und rührend.
„Und…und wo ist der Valentin?“ fragte Ina unsicher und dachte dabei an die unzählige Flüge, die der arme Elefant Egon diese Woche schon absolviert hat.
„Er ist schon seit Tagen krank. Diesmal hat es ihn richtig erwischt! Schnupfen, Husten! Er muss ganz oft niesen! Richtig schlimm! Bekomme ich auch einen Kaffee und einen Apfelkuchen?“

Ah! Deswegen hat er sich nicht gemeldet! Er ist also krank! Oje!
Ina ging mit gesunkenem Kopf nach Hause. Der Blumenstrauß freute sie zwar unheimlich, aber der Gedanke, dass er leiden könnte, schnürte ihr die Kehle zu.
Zu Hause angekommen bastelte sie ein Körbchen und fühlte es mit netten Kleinigkeiten, mit kleinen und großen Trostspender, die dem Valentin über die schlimmen Tage hinweg helfen sollten.

„Werd‘ schnell gesund! Ich denke an dich.“ – schrieb sie noch und machte sich auf dem Weg ins Büro der „Reparaturen aller Art.“

Gute Besserung***

Ihr lieben, eine Erkältungswelle rollt gerade über Deutschland! In schwierigen Zeiten kann man seine Freundschaft mit einem kleinen Geschenk und ein paar persönlichen Worten oder Zeilen unter Beweis stellen!

Eine Anleitung für das „Gute-Besserung-Täschchen“ findet ihr HIER

Bleibt gesund und passt auf euch auf!!!

Euer Sulky Kreativ Team

4 Kommentare zu „Gute Besserung!

  1. Süße Geschichte. Ich liebe Geschenkideen. So toll in einer Geschicht verpackt, lässt ein Schmunzeln und erfrischt das Herz.

  2. Husten und Schnupfen sind nicht beliebt, aber mit so einem schönen Geschenk wird man sicher bald wieder gesund.
    Gruß Mariel

Kommentar verfassen