Material:

· Rest Thermofix

· 1 Spule Cotton 30 in Weiß (Farb-Nr. 1001)

· 0,30 m Stoff in Schwarz kariert für Vorderseite

· 0,30 m Stoff in Rot kariert für Rückseite

· Stoffreste für Einfassband, Biese und Sterne

· 0,60 m Zackenlitze in Weiß

· 0,30 m Baumwollvlies oder Thermolam

· Bändchen und Knopf als Aufhänger

ak4

So wird`s gemacht:

Vorderseite 27 x 27 cm 1-mal

Rückseite 30 x 30 cm 1-mal

Thermolam 30 x 30 cm 1-mal

Biese in Rot 25 x 2,5 cm 4-mal

Einfassstreifen 4,5 x 110 cm 1-mal

Hefte ein Sandwich aus Rückseite, Vlies und Vorderseite zusammen. Nähe die Zackenlitze mit Cotton 30 an 2 Seiten etwa 5 cm vom Rand entfernt auf.

Applikation Sterne

Übertrage die Vorlagen auf Thermofix und bügle es mit Hilfe von Backpapier auf die Rückseiten der jeweiligen Stoffe. Schneide die Sterne genau aus und bügle sie auf die Vorderseite des Topflappens.

Umsticke die Kanten der Sterne mit einem Applikations-oder Zickzackstich mit Cotton 30.

Den Topflappen auf 25 x 25 cm begradigen. Den Stoff für die Biese in der Länge links auf links zusammenbügeln und mit der Schnittkante nach außen an allen vier Seiten des Topflappens annähen.

Den Topflappen nun mit dem Einfassstreifen einfassen. Als Aufhänger ein Band mit einem Knopf an die obere Spitze aufnähen.


choinki

Die vollständige Anleitung samt Vorlagen findest du HIER

onlline-shop-sulky

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s