Weihnachtstorte

Ihr wart wohl alle dieses Jahr sehr brav.
Der Weihnachtsmann hatte so viel zu tun, dass er sich im Kamin irrte…

Nun steht die Weihnachtstorte zum Download bereit:

Sulky Adventskalender: Türchen #24

Materialien

  • Biskuitboden
  • Apfel-Glühwein-Füllung
  • Helle Ganache
  • Fondant in Rosa und Weiß
  • Essbare Spitze

Bebilderte Schritt für Schritt Anleitung in der PDF zum Downloaden!

 

PDF zum Downloaden
Weihnachtstorte

© copyright Gunold GmbH

 

Tischset Sterne

Sulky Adventskalender: Türchen #23

Material

  • Rest SULKY® THERMOFIX
  • Kunstleder in Rosa und Grau
  • Tischset

SAMSUNG CAMERA PICTURES

So wird`s gemacht
Rosa Sterne 3-mal
Graue Sterne 2-mal

Applikation Sterne
Übertrage die Vorlage auf Thermofix und bügle es mit Hilfe von Backpapier auf die Rückseiten der Kunstleder.
Schneide die Sterne genau aus und bügle sie auf die Vorderseite des Tischsets, dazu wieder das Backpapier als Schutz auf das Kunstleder legen.

PDF zum Downloaden
Tischset mit Stern

© copyright Gunold GmbH

 

Weihnachtskarte Tannenbäume

Sulky Adventskalender: Türchen #22

Material

  • Rest SULKY® THERMOFIX
  • 0,15 m Patchworkstoff Blau für den Hintergrund
  • Stoffreste für die Applikation
  • Geschenkbändchen in Grünkariert
  • Klappkarte in Weiß
  • Original Vorlage “Weihnachtskarte Tannenbäume! (im PDF Download)

So wird´s gemacht
Schneide das Thermofix und den Hintergrundstoff je 1-mal 8 x 15 cm aus.

Übertrage die Vorlage der Tannenbäume auf Thermofix und schneide alles großzügig aus. Bügle die Zuschnitte auf die Rückseite der entsprechenden Stoffreste. Decke Thermofix beim Bügeln mit Backpapier ab. Nach dem Erkalten kannst du das Backpapier abziehen und die Applikation exakt auf der Außenlinie ausschneiden.
Jetzt bügelst du die Bäume auf den Hintergrundstoff.

Bügle das Thermofix mit Hilfe von Backpapier auf die Rückseite des Hintergrundstoffes und dann zusammen mittig auf eine Kartenklappe. Das Bändchen klebst du noch als unteren Rand auf.

PDF zum Downloaden
Weihnachtskarte Tannenbäume

© copyright Gunold GmbH

Potpourri mit Stern

Sulky Adventskalender: Türchen #21

Material

  • 0,15 m SULKY® TOTALLY STABLE
  • Korkleder in Hellbraun
  • doppelseitiges Klebeband zum Befestigen des Sterns
  • 1 Glas mit Deckel, ca. 10 – 15 cm hoch
  • 3 Bio-Zitronen
  • Spitzenstoff ca. 30 x 30 cm
  • Schleifenband ca. 50 cm lang
  • Original Vorlage “Potpourri mit Stern! (im PDF Download)

So wird`s gemacht
Zeichne die Vorlage für den Stern beliebig oft auf die matte Seite des Totally Stable. Schneide die Vorlage entlang der aufgezeichneten Kontur aus und bügel die Vorlage auf den Kork.
Schneide den Stern entlang der Vlieskante aus und ziehe Totally Stable  ab.
Schneide die Zitronen in feine Scheiben, die du anschließend gut trocknest, entweder im Backofen oder über längere Zeit auf der Heizung. Die getrockneten Scheiben gibst du in das Glas. Aus dem Spitzenstoff schneidest du einen Kreis, den du nach Belieben noch an der Außenkante versäubern kannst. Spanne den Spitzenkreis über den Deckel und binde eine feine Schleife drum Zum Schluss fixierst du den Stern mit doppelseitigem Klebeband in de Mitte des Deckels.

Tipp
Bei den Vorlagen findest du 3 verschiedene Stern-Größen. Je nachdem, welches Glas du für den Potpourri nimmst, kannst du dir die passende Größe der Vorlage auswählen.
Den Stern aus Kork kannst du auch prima mit einem Bändchen versehen und als Geschenk-Anhänger verwenden.

PDF zum Downloaden
Potpourri mit Stern

© copyright Gunold GmbH

Anhänger Lebkuchen

Sulky Adventskalender: Türchen #20

Material

  • Rest SULKY® THERMOFIX
  • Rest SULKY® TOTALLY STABLE
  • Filzreste in Braun und Beige
  • Knöpfe, Wacholderbeeren
  • Original Vorlage “Anhänger Lebkuchen! (im PDF Download)

Höhe ca. 9 cm

 So wird´s gemacht
Übertrage die Vorlage der Männchen auf Totally Stable und schneide sie aus. Bügle die Vorlage auf den braunen Filz und schneide sie an der Außenkontur aus. Das Totally Stable kannst du abziehen und erneut auf den nächsten braunen Filz bügeln. So erhältst du mehrere Männchen.
Auf einen beigen Filzrest bügelst du Thermofix. Decke Thermofix beim Bügeln mit Backpapier ab. Nach dem Erkalten kannst du das Backpapier abziehen. Schneide mit einer Zackenschere schmale Streifen und bügle diese auf die Arme und Beine der Lebkuchenmännchen.
Nähe noch Wacholderbeeren für die Augen und Knöpfe an den Körper.

PDF zum Downloaden
Anhänger Lebkuchen

© copyright Gunold GmbH

Vanille-Schnecken

Sulky Adventskalender: Türchen #19

Zutaten
Teig:
400 g Mehl, 1 Würfel frische Hefe, 150 ml Milch, 80 g Zucker, 1 Ei, 60 g Butter, 1 Pr. Salz
Streusel:
150 g Mehl, 80 g Zucker, 1 Päckchen Vanillezucker, 100 g weiche Butter, Puderzucker
Füllung:
30 g Haselnüsse gemahlen, 100 g Zucker, 2 Päckchen Vanillezucker, 2 Eier

So wird`s gemacht
Für den Teig aus den angegebenen Zutaten eine Hefeteig herstellen und 30 Minuten gehen lassen. Für die Streusel alle Zutaten miteinander mischen und mit den Händen zu Streuseln verkneten. Die Streusel beiseite stellen. Für die Füllung alle Zutaten miteinander mischen.

Den Hefeteig nochmals kneten und auf einer bemehlten Flache zu einem Rechtecke mit einer Dicke von etwa 1 cm ausrollen. Die vorbereitete Füllung auf dem Teig verstreichen. Den Teig zu einer Seite her aufrollen und in etwa 2 cm dicke Scheiben schneiden.
Die Schnecken auf ein Backblech legen, dass zuvor mit Backpapier ausgelegt wurde und nochmals ca. 15 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen. Die Streusel auf den aufgegangenen Schnecken verteilen.

Den Backofen auf 180 ° C vorheizen und die Schnecken ca. 20 Minuten backen. Nah dem Auskühlen mit Puderzucker bestäuben.

PDF zum Downloaden
Vanille-Schnecken

© copyright Gunold GmbH

Weihnachtskarte Schneemann

Sulky Adventskalender: Türchen #18

Material

  • Rest SULKY® THERMOFIX
  • 0,15 m Patchworkstoff Blau für den Hintergrund
  • Stoffreste für die Applikation
  • Geschenkbändchen in Grünkariert
  • Klappkarte in Weiß
  • Original Vorlage “Weihnachtskarte Schneemann! (im PDF Download)

 So wird´s gemacht
Schneide das Thermofix und den Hintergrundstoff je 1-mal 8 x 15 cm aus.
Übertrage die Vorlagen auf Thermofix und schneide alles großzügig aus. Bügle die Zuschnitte auf die Rückseiten der entsprechenden Stoffreste. Decke Thermofix beim Bügeln mit Backpapier ab. Nach dem Erkalten kannst du das Backpapier abziehen und die Applikation exakt auf der Außenlinie ausschneiden.
Jetzt bügelst du den Schneemann und die restlichen Teile des Motivs auf den Hintergrundstoff.
Bügle das Thermofix mit Hilfe von Backpapier auf die Rückseite des Hintergrundstoffes und dann zusammen mittig auf eine Kartenklappe.

PDF zum Downloaden
Weihnachtskarte Schneemann

© copyright Gunold GmbH

Stickmotiv Schutzengel

Sulky Adventskalender: Türchen #17

Material

  • SULKY® TEAR EASY
  • 1 Spule SULKY® RAYON 40 in Rot  (Farb-Nr. 1039)
  • 1 Spule BOBBIN in Weiß (Farb-Nr. 1010)
  • 0,35 m Stoff Baumwollstoff in Naturweiß
  • Stickmotiv  „Schutzengel!” (im Zip Datei Downoald)

Größe des Stickmotivs
Stiche     2652
Breite     75 mm
Höhe      95mm

So wird`s gemacht
Spanne den Baumwollstoff zusammen mit TEAR EASY  trommelfest in den Stickrahmen ein.
Sticke das Stickmotiv „Schutzengel“ mit dem roten Stickfaden RAYON 40  als Oberfaden und  BOBBIN als Unterfaden in Weiß.
Wenn du das Motiv fertig gestickt hast, schneidest du die Spannfäden weg, spannst den Stoff aus und bügelst ihn schön glatt.

Tipp
Den niedlichen Schutzengel kannst du auf Kinderkleidung oder auch auf ein kuscheliges Kissen sticken. Bestimmt fühlt sich dein Kind dann die ganze Nacht gut beschützt.

PDF und Stickmotiv mit Beschreibung zum Downloaden
Schutzengel

Stickmotiv Schutzengel

© copyright Gunold GmbH

 

Sterne Winterimpression

Sulky Adventskalender: Türchen #16

Material

  • 0,30 m Totally Stable
  • Stoffe mit „Charakter“, wie Polarfleece, Winterjersey, Flauschstoff
  • synthetische Füllwatte
  • farblich passendes Nähgarn
  • Zackenschere
  • Tannenzapfen
  • Winterlichen Pflanzen, Tannengrün, etc.
  • Originale Vorlagen “Sterne Winterimpression! (im PDF Download)

So wird`s gemacht
Zeichne die Vorlage der verschieden großen Sterne auf die matte Seite des Totally Stable. Schneide die Vorlagen entlang der aufgezeichneten Kontur aus und bügel sie auf die rechte Seite der verschiedenen Stoffe.
Lege die Stoffe mit einem weiteren Stück passenden Stoff links auf links zusammen. Nähe beide Stofflagen ringsherum entlang der Vlieskante zusammen und lasse dabei an der unteren Kante ein Stück der Naht zum Füllen geöffnet.
Ziehe das Totally Stable  ab stopfe die Sterne nicht zu fest mit Füllwatte aus. Nähe die restliche Naht zu und schneide den überstehenden Stoff  mit einer Zackenschere zurück. Auf diese Weise entsteht die interessante Zackenkante ringsum. Arrangiere die Sterne zusammen mit den Tannenzapfen und den winterlichen Pflanzen und dem, was du noch in deinem Vorrat an winterlicher Deko findest.

Tipp
Je mehr verschiedene Stoffe du für deine Sterne verwendest, desto interessanter wird dein Arrangement.

PDF zum Downloaden
Sterne Winterimpression

© copyright Gunold GmbH